Download Fahrplan-PDF, (3,3 MB),
Bild anklicken

Das sollten Sie wissen

Ermäßigungen

Fahrten mit dem Stern-Symbol bieten folgende Ermäßigungen:

 

Geschlossene Gesellschaften mit Sammelfahrschein erhalten bei 10 bis 19 Personen 5% Ermäßigung, 20 bis 49 Personen 7% Ermäßigung, ab 50 Personen 10% Ermäßigung.

 

Schulklassen:

- bis 7. Schuljahr: Kinderfahrpreis abzüglich 10% Ermäßigung.

- 8. bis 13. Schuljahr: Erwachsenenfahrpreis abzüglich 30% Ermäßigung.

- 1 Begleiter pro 30 Schüler frei.

 

Kinder bis 3 Jahre in Begleitung ihrer Eltern frei. Kinder 4 bis 13 Jahre halber Preis, 14 bis 16 Jahre 30% Ermäßigung.

 

Familienpass-Ermäßigung: 10% auf Kinder- und Erwachsenenpreise bei Vorlage des Familienpasses.

 

Familiensparticket: Sie zahlen dienstags bis donnerstags nur für die Erwachsenen (mind. 2) und ein Kind, weitere eigene Kinder (bis 13 Jahre) fahren kostenlos auf allen Linien- und Rundfahrten mit.

 

Freitag ist Familientag: Bei voll zahlenden Erwachsenen fahren bis zu 4 eigene Kinder (bis 13 Jahre) kostenlos auf allen Linien- und Rundfahrten mit.

 

Geburtstagskinder: Bei Geburtstagsfeiern auf Linienfahrten erlassen wir Geburtstagskindern, ob groß oder klein, den Fahrpreis. Bei alleiniger Fahrt erhalten Sie 50% auf den Fahrpreis.

 




Fahrräder

Fahrräder können nur begrenzt befördert werden. Fahrpreis für Fahrräder EUR 3,00, pro einfacher Fahrtstrecke, sofern Platz. Fahrradgruppen sind vorher anzumelden.


Haftung und Reklamation

Für Schiffsausfälle und Verspätungen keine Haftung. Fahrplanänderungen und Preisänderungen vorbehalten. Keine Fahrgeldrückerstattung für nicht angetretene oder selbst vorzeitig abgebrochene Fahrten. Spätere Reklamationen über Wechselgeld-Rückgabe und Fahrpreise können nicht berücksichtigt werden. Erstattungsentgelt 6,00 €.

 

Maßgeblich für alle Angaben ist der jeweils gültige Fahrplan.

 

 


Weitere Hinweise

Montag und Dienstag sind reserviert für Sonderfahrten.


Feiertage entsprechen Sonntagen.


Die im Fahrplan aufgeführten Fahrten finden bei einer Mindestbeteiligung von 30 erwachsenen Personen statt.

 

Reservierungen sind nur bei Vorkasse (gebührenfrei) möglich.


In Hochberg, Klein-Ingersheim, Kirchheim, Lauffen und Heilbronn legen die Schiffe nur auf besondere vorherige Vereinbarung an.


Hinweis für Rollstuhl-Fahrer: Wegen der Hochwasserdämme ist ein ebenerdiger stufenfreier Zugang bis ans Schiff nur in Ludwigsburg-Hoheneck und Hessigheim möglich.

Ins Schiff hinein sind immer ein paar Treppenstufen zu überwinden. Unsere Mitarbeiter dürfen aus Versicherungstechnischen Gründen, Personen im Rollstuhl nicht "runter" tragen. Sorgen Sie daher bitte für starke Hände.

 

Audioguides stehen auf der MS Wilhelma zur Verfügung.

 

Betriebsferien vom 15.12.16-31.01.2017.


Im Fall von Unstimmigkeiten ist der jeweils gültige gedruckte Fahrplan maßgebend.

Druckversion
buchung@neckar-kaeptn.de   |  Tel.: 0711 / 54 99 70 60